Über mich - Ute Elisabeth Mordhorst
15340
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15340,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-12.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Über mich

k

Ich bin, was ich im Innersten bin …

… und was ich im Innersten bin, ist aus meinen Texten und aus meinen Bildern zu lesen.

Wer sich für das Äußere interessiert: Momentan bin ich 1,63m groß, Tendenz steigend. Graue Haare, Tendenz reinweiß. Gewicht sei hier nicht von Gewicht. Ich lebe und arbeite in Hamburg als freie Autorin und Malerin. Jahrgang 1957.

Gelernte und langjährig erfahrene Wirtschaftsdolmetscherin, Texterin und Werbeberaterin.

2001 erste Veröffentlichung als Kinderbuchautorin, seit 2010 regelmäßige Neuerscheinungen in den Bereichen Lyrik und erzählende Literatur. 

Ansonsten siehe oben …

… und was ich im Innersten bin, ist aus meinen Texten und Bildern zu lesen …

Golden leuchten
Golden leuchten
Wie eine Kerze
ruhig im Leben stehen
und brennen
bis auf den goldnen Grund
und vor den Spiegel treten
das große Himmelsrund
UND GOLDEN LEUCHTEN
Und golden leuchten …
Alsterlauf
Alster Lauf
Der Fluss plappert so für sich 
hin 
Weiter vorn macht er die Biege 
nach rechts
Der Weg hinter mir knirscht
mit den Kieseln 
unter den Reifen eines 
Hollandrades
Es brummt um meinen Schädel
Eine Insekte
Schon passiert  
ein kurzbeiniger Dackel 
ein Dünner auf Spinnenbeinen
eine lahme Ente in 
Zehenschuhen
Otto Mops floppt
Co-Jogger mit Joe Cocker in 
den Ohrmuscheln
Viele unterwegens
Buntes Wölckchen  
Die Sonne brilliert
Kinners
Watt sind wir quick und lebendig
Urmutter
Alte Weise Urmutter
Da schaust du mich an
Ein Gesicht wie ein alter Kontinent
Eine Ureinwohnerin deiner selbst
Kinder lachen aus deinen Augen
Greise kichern aus deinem Mondsichel-Mund
Du bist so tief wie das Meer
Und so schön wie du 
Und so zu Hause
Du bist die eine
alte Weise
Auf die ich glücklich sein kann